Elternberatung

Eltern und Familien unterscheiden sich voneinander in verschiedener Weise. Fachbücher oder Ratgeber bieten oftmals nur pauschale Antworten und gehen auf die individuelle Situation von Familien nicht ein.

In schwierigen Situationen fühlen sich Eltern oftmals überfordert oder alleine gelassen. Kinder stehen dabei oftmals im Spannungsfeld vielfältiger inner- und außerfamiliärer Belastungen.

Ein ressourcenorientiertes Gespräch mit einer außenstehenden Person kann oftmals hilfreich sein, um:

  • individuelle, auf die eigene Familiensituation zugeschnittene Lösungen zu finden
  • mehr Klarheit bezüglich der eigenen Erziehungshaltung zu gewinnen
  • die Kommunikation in der Familie zu verbessern
  • die Selbstwirksamkeit zu aktivieren.

Mein Beratungsangebot richtet sich an Eltern, die Unterstützung insbesondere bei folgenden Anlässen suchen:

  • (komplexe) Mobbingsituationen
  • Geschwisterstreit
  • dysfunktionale familiäre Kommunikation
  • Behindernde Familiengrenzen und -regeln
  • psychische Probleme von Kindern und Jugendlichen
  • Sorgerechtsverfahren
  • Umgangsverfahren

Ich unterliege grundsätzlich der gesetzlichen Schweigepflicht (§ 203 StGB), von der Sie mich je nach Bedarf z.B. Lehrer:innen oder Ärzt:innen gegenüber entbinden können.

Elternberatung findet mit einzelnen Elternpaaren und themenbezogen (z.B. bei Sorgerechtsschwierigkeiten) im Gruppensetting statt.

Weitere Informationen zu den Bedingungen und Kosten der Elternberatung finden Sie hier.

Sigrid Scherer
Földerichstraße 34
13595 Berlin
Mobil: 0176/96756715
E-Mail-Adresse: psychotherapie@sigrid-scherer.org